Lösung Episode 10

 

Willkommen ihr Lieben in Episode 10. 

 

Wieder zurück in der Sweet Amoris Schule machen wir Bekanntschaft mit zwei neuen Schülern: Zwillinge! Außerdem steht ein spannendes Ereignis in der Schule an. Was wird es wohl sein?

benötigt ca. 300 AP und 50 $


Tipps zu den Aufgaben

Entscheide bei welcher Aufgabe du helfen möchtest:

  • Aushängen der Prüfungsergebnisse -> ihr arbeitet mit Castiel, Rosalia, Melody und Charlotte zusammen
  • Vorbereitung des Orientierungslauf -> ihr arbeitet mit Lysander, Kim und Viola zusammen

Aushängen der Prüfungsergebnisse:

Wählt zunächst mit wem ihr zusammenarbeiten möchtet. Entscheidet ihr euch für Castiel, habt ihr die Chance euer LoM mit ihm zu verbessern.

Holt zunächst die Aushänge aus dem Lehrerzimmer. Nun hängt ihr sie jeweils im Hauptflur, hinterem Flur und Treppenhaus auf.


Vorbereitung des Orientierungslauf:

Wählt zunächst mit wem ihr zusammenarbeiten möchtet. Entscheidet ihr euch für Lysander, habt ihr die Chance euer LoM mit ihm zu verbessern.

Holt zunächst die Anmeldebögen aus dem Lehrerzimmer. Ihr müsst sie an 5 Schüler verteilen.:

Rosalia, Melody, Carla, Charlotte, Castiel


Nachhilfe:

Je nachdem, wie ihr in eurem Test in Episode 8 abgeschnitten habt, müsst ihr entweder die Prüfung wiederholen oder euren Mitschülern bei der Nachhilfe helfen.

Ihr habt die Wahl zwischen Deutsch und Mathe:


Deutsch:

1. b) ich spräche

2. b) Praktika

3. c) Ellipse

 

Mathe:

1. c) 42

2. b) Gleichschenkliges Dreieck

3. b) 1000

 

Büroklammer:

Später bittet euch der neue Schüler, Armin, ihm beim Suchen nach einer Büroklammer zu helfen. Diese liegt im Klassenzimmer B auf dem vorderen Schreibtisch.



Outfits


Extras

Von Tantchen erhalten wir in dieser Episode einen Collage-Hut. Welchen wir bekommen, hängt davon ab, wie wir in der Prüfung abgeschnitten haben. Bei einem perfekten Ergebnis erhalten wir den Collage-Hut mit der goldenen Umrandung (links), bei einem mittleren Ergebnis erhalten wir den einfachen Hut (Mitte) und bei einer nicht bestandenen Prüfung erhalten wir ein Buch (rechts).

Ort: Treppenhaus

Zeitpunkt: Nachdem wir wieder in der Schule sind und die Aufgabe erhalten haben, unseren Anmeldebogen abzugeben. Geht (ohne die Anmeldung abzugeben) ins Treppenhaus und wechselt solange vom hinteren Flur ins Treppenhaus bis ihr Tantchen trefft.


Dialog-Lösungen

Erklärung:

Rot = Love'o'Meter sinkt

Blau = Love'o'Meter bleibt konstant

Grün = Love'o'Meter steigt


(Wenn ihr beim Aushängen der Prüfungsergebnisse helft, seid ihr in einem Team mit Castiel)

 

Castiel: Die Direktorin hat mich erst als allerletzten wählen lassen und da brauchte sie für den Orientierungslauf natürlich keine Helfer mehr.

A. Ha ha! Sie hat dich also auf dem Kieker!

B. Vielleicht kannst du ja jemanden bitten mit dir zu tauschen.

C. Das tut mir leid für dich.

 

Castiel: Nur weil wir einen Nachmittag zusammen am Strand verbracht haben, meinst du jetzt, du hättest ein Recht auf Sonderbehandlung?

A. Ich dachte zumindest, du könntest ein bisschen netter sein.

B. Psst, nicht so laut.  Ich will nicht, dass sich das herumspricht!

C. Ja, das dachte ich, nachdem du bei Dake den tapferen Ritter gespielt hast.

 

Castiel: Ich bin schlecht gelaunt, also versuch nicht mich zu nerven.

A. Ich habe doch gar nichts gesagt!

B. Dann lass deine schlechte Laune an jemand anderem aus!

C. Zu freundlich, dieser Castiel…

 

Castiel: Hehe, du hast wohl n‘ guten Ruf hier! Du kriegst ohne Probleme den Schlüssel.

A. Ich habe mich eben immer an die Regeln gehalten.

B. Ich bring’s dir bei, wenn du willst.

C. Mr. Faraize vertraut mir eben, das ist alles…

 


Nathaniel: Es gibt einen neuen Schüler? Davon wusste ich gar nichts…

A. Dabei ist das doch dein Job! Was machst du denn die ganze Zeit?

B. Komisch, als ich neu hierhin gekommen bin, wusstest du Bescheid.

C. Dann war das vielleicht gar kein neuer Schüler?

 

Nathaniel: Hier bitte. Dann unterschreib bitte noch hier die Bestätigung, dass du da warst. Ich habe dich heute noch gar nicht gesehen. Ich wollte dich fragen… Wie waren deine Ferien denn noch?

A. Super! Die Tage nach dem Strandausflug waren echt toll.

B. Du hast mir schon ein bisschen gefehlt…Ich wäre gerne nochmal an den Strand gefahren.

C. Nicht so schön, wie unser Tag am Strand, aber ganz in Ordnung.

 

Nathaniel: Ha ha! Ich habe das Gefühl, ich habe ein Déjà-vu!

A. Ich auch, aber es ist für einen guten Zweck!

B.  Auf deine Kommentare kann ich auch verzichten, hast du eine?

 

C. Stimmt, aber dieses Mal ist es nicht für mich.


(Wenn ihr beim Orientierungslauf helft, seid ihr in einem Team mit Lysander)

 

Lysander: Ja, sie waren ziemlich ruhig und erholsam. Ich hatte Zeit zum schreiben, das hatte ich lange nicht mehr.

A. Hast du eine Geschichte geschrieben?

B. Hast du ein Lied geschrieben? (Möglichkeit auf einen zusätzlichen Dialog)

C. Hast du ein Gedicht geschrieben?

 

Lysander: Ich habe mehrere geschrieben, aber keiner gefällt mir so richtig... Ich werde wohl nichts damit machen.

A. Und schreibst du oft Sachen, die dir hinterher gar nicht gefallen?

B. Schade, ich bin sicher, sie sind es wert, das man sie liest!

 

Lysander: So, fertig. Dann gehe ich jetzt mal nach den Prüfungsergebnissen sehen.

A. Okay! Danke für deine Hilfe!

B. Okay! Nicht, dass du besonders viel getan hättest.

C. Okay! Danke, dass du mit mir zusammengearbeitet hast!

 

Lysander: Ich muss meine Ergebnisse ansehen gehen. Ich hoffe, ich habe eine einigermaßen annehmbare Note.

A. Warum nicht, du hast doch viel gelernt.

B. Dann geh mal lieber gleich nachsehen, anstatt hier herumzustehen.

 


Armin: …

A.Das trifft sich gut, Armin! Ich habe eine Büroklammer gefunden.

 

B. Das trifft sich gut, Alexy! Ich habe eine Büroklammer gefunden.


Alexy: Och nööö… Er hat versprochen, mit in die Stadt zu kommen! Wir wollen shoppen gehen! Ich brauche dringend neue Klamotten…

A. Wahrscheinlich hat er es nur vergessen!

B. Bestimmt hatte er einfach keine Lust dazu…  (BILD!!)

 

C. Du gehst gerne shoppen? Das ist bei Jungs ja eher selten…



Episoden-Bilder


Zurück zur: Episoden-Übersicht