Steckbrief Rosalia


Aussehen

Rosalia ist ein schlankes Mädchen mit sehr langem Haar, einem Pony, der ihre Stirn verdeckt und hellen gelben Augen. Sie ist genauso eitel, wie auch stilvoll und ihr Aussehen ist ihr sehr wichtig. Außerdem liebt sie Mode über alles, weshalb sie sich ihre Kleidung oftmals selbst schneidert, wenn sie nicht gerade etwas trägt, dass Leigh ihr genäht hat. Denn sie trägt weitesgehend nur selbstgemachte Kleidung und Unikate.

 

Meistens trägt Rosalia ein kurzes weißes Kleid mit lila Ärmeln und goldenen Knöpfen. Der Saum des Kleides ist leicht ausgefranst und mit Rüschen verziert. Darüber trägt sie ein ärmelloses, tief ausgeschnittenes, schwarzes Frack mit ebenfalls goldenen Knöpfen und Umrandungen. Außerdem hat Rosalia immer eine lilane Krawatte um den Hals gebunden. Ihr Schuhwerk besteht aus schwarzen Overknee-Schnürstiefeln, die wie ihr Frack goldene Verzierungen aufweisen. Dieses Outfit hat Leigh für sie gemacht.



Charakter

  • Rosalia ist ein sehr offenes und direktes Mädchen. Sie ist sehr nett, allerdings spricht sie meistens direkt das Erste, was ihr in den Sinn kommt, aus, ohne groß darüber nachzudenken.
  • Sie kann manchmal ziemlich angsteinflössend sein, wenn sie wütend ist oder sie etwas irritiert. Darüber hinaus ist sie auch sehr hartnäckig und stur, wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat.
  •  Trotz dieser eher schlechten Eigenschaften hat Rosa durchaus ihre guten Seiten und ist für uns eine nette und wahre Freundin geworden. Sie ist immer bereit uns zu helfen und sie war auch die erste Person, die trotz Debrah's Intrigen zu uns gehalten hat.
  •  Durch Rosalia's gutes Gespür für Mode hilft sie uns des Öfteren bei der Beratung von Outfits, und das sogar bis auf die Unterwäsche.
  • Insgesamt ist Rosalia zwar nett, aber auch sehr mutig und wagemütig.

Vergangenheit

Über Rosalia's Vergangenheit ist noch nicht allzu viel bekannt. Wir wissen, dass sie sowohl Lysander, als auch Leigh bereits seit über zehn Jahren kennt und auch schon früher sehr gut mit Lysander befreundet war. Auch, wenn dieser für sie selbst immer nur ihr bester Freund war, so entwickelte Lysander schnell ernstere Gefühle für sie, welche sie jedoch nicht erwiderte.

Stattdessen verliebte sie sich später in Leigh, mit dem Lysander sie bekannt machte. Sie bewunderte sein Können, was das Schneidern von Kleidung betrifft und seinen guten Geschmack. Durch Leigh's Einfluss entschied Rosalia sich dazu an ihrem ersten Design-Wettbewerb teilzunehmen und schnitt gar nicht mal so schlecht dabei ab. Letztendlich war es jedoch Leigh, der den 1. Platz gewann und Rosalia verliebte sich daraufhin immer mehr in ihn. Durch Leighs zurückhaltende Persönlichkeit lag es letztendlich jedoch an ihr den ersten Schritt zu machen und ihm ihre Liebe zu gestehen.


Beziehungen

Eltern

Rosalia's Eltern heißen Crystal und Peter. Beide haben ein gutes Verhältnis zu ihrer Tochter, sie sind sehr freundlich, humorvoll und nicht allzu streng mit Rosalia.

Crystal ist eine sehr aufgeschlossene Mutter, jedoch kann sie genauso wie ihre Tochter sehr launisch sein und schnell aufdringlich werden, wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat. Sie arbeitet in der Unterhaltungsbranche und hat schon in einigen Musicals, Komödien und anderen Stücken mitgespielt. Rosalia und ihre Mutter streiten sich aufgrund ihrer temperamentvollen Persönlichkeiten öfters, jedoch hält so ein Streit bei beiden nie lange an.

Peter ist im Vergleich zu seiner Frau und Tochter ein sehr ruhiger und gelassener Zeitgenosse. Daher ist es auch oft sein Job die Beiden im Zaum zu halten, wenn deren Temperament wieder einmal mit ihnen durchgeht.

 

Leigh

Leigh ist Rosalias Freund, der Bruder von Lysander und der Betreiber eines Modegeschäfts in der Stadt. Beide sind schon seit längerem zusammen und Rosalia liebt ihren Leigh abgöttisch. Sie haben sich vor bereits gut zehn Jahren durch Lysander, mit dem Rosalia gut befreundet war, kennengelernt. Sie bewunderte Leighs Können im Schneidern von Kleidung und letztendlich war es auch er, der Rosalia dazu ermutigte, selbst einmal an einem Designer-Wettbewerb mitzumachen. Auch, wenn sie gar nicht so schlecht darin abgeschnitten hatte, gewann Leigh natürlich den ersten Platz und von dem Moment an, war es um Rosalia geschehen. Da Leigh jedoch eher der ruhigere Typ ist und seine Gefühle nicht richtig zeigen kann, lag es komplett an ihr den ersten Schritt zu machen und auf ihn zuzugehen. Letztendlich schaffte sie es doch und beide wurden ein Paar.

Dass er ihr seine Zuneigung aufgrund seiner ruhigen Persönlichkeit nicht immer in vollen Zügen zeigen kann, verletzt sie manchmal sehr, doch sie weiß, dass sie ihm sehr viel bedeutet. Beide unternehmen gerne etwas gemeinsam, wie ein Ausflug zum Strand (Episode 9) oder ein romantischer Abend zu zweit (Episode 10). Wenn es um Leigh geht, kann Rosalia sehr eifersüchtig und besitzergreifend sein. So wirft sie in Episode 17 auch alle Pläne über den Haufen, als Debrah sich plötzlich an ihren Leigh ranmacht.

 

Lysander

Lysander ist Leigh's jüngerer Bruder und bereits seit Jahren gut mit Rosalia befreundet. Er vertraut ihr und heißt ihre Beziehung zu Leigh für gut. Beide sehen sich in gewisser Hinsicht als Geschwister an und er nennt sie liebevoll "Rosa".

Er scheint sich ihr des Öfteren anzuvertrauen, gerade dann, wenn ihn eine weibliche Meinung zu einem Thema  interessiert. Beide werden auch öfters außerhalb der Schule zusammen gesehen und würden sich ungefragt jederzeit helfen und den Rücken stärken, soweit der jeweils andere in Schwierigkeiten steckt. Laut dem zweiten Artbook hatte Lysander früher einmal ernstere Gefühle, die über Freundschaft hinausgingen, jedoch hat er Rosa als Freundin seines Bruders vollkommen akzeptiert.

Nach Lysander's Autounfall am Ende von Episode 30, litt er in der kommenden Episode an einer zwischenzeitlichen Amnesie, in welcher er sich nicht mehr an die Beziehung von Rosa zu seinem Bruder erinnern konnte. Unter Einfluss dieser Amnesie gibt er sogar zu, dass Rosalia ihm gefällt und er davon ausging, mit ihr zusammen zu sein.

 

Alexy

Rosalia und Alexy wurden während des Theaterstückes gute Freunde, als beide mit dem Schneidern der Kostüme beauftragt wurden. Beide haben ähnliche Interessen, was Shoppen und Mode angeht und nach dem Schulevent sind sie öfters zusammen zu sehen.

Als Amber uns in Episode 24 mal wieder vorhält, dass wir ihre Familie zerstört hätten und uns das daraufhin ziemlich mitnimmt, überlegen sich beide einen kleinen Racheplan um Amber zu ärgern, indem sie ihr einen gefälschten Liebesbrief schreiben.

In Episode 33 geht Alexy sogar soweit zuzugeben, dass, wenn er hetero wäre, Rosalia ihm aufgrund ihrer Persönlichkeit und ihrer Schönheit am ehesten von allen Mädels ansprechen würde.


Rosalia: Ah, Peggy! Ich habe nach dir gesucht!

Peggy: Oh, ja? Ich habe auch nach dir gesucht!

Rosalia: Was ist los?

Peggy: Ich schreibe an einem Artikel für die Schülerzeitung und ich will dazu alle Schüler interviewen. Würde es dir etwas ausmachen mir einige Fragen zu beantworten?

Rosalia: Oh! Mein erstes Interview! Das ist toll!

Peggy: Wenn nur jeder so enthusiastisch wäre, wie du…

 

Peggy: Woher kommt dein Modegeschmack?

Rosalia: Nun, meine Mum näht oft Kostüme für ihre Show und ich habe diese immer total geliebt! Jedes Mal waren ihre Kleider total prachtvoll und ich wollte schließlich selbst ebenfalls welche machen!

Peggy: Hast du das Outfit gemacht, dass du gerade trägst?

Rosalia: Haha, nein! Leigh hat das Outfit gemacht. Es ist wunderschön, nicht wahr?

Peggy: Es ist etwas auffällig, aber ja, es ist in Ordnung.

Rosalia: Ganz genau! Was ist der Sinn darin Klamotten zu tragen, die jeder hat? Ich liebe es, einzigartige Kleidung zu tragen, die nur ich tragen werde!

 

Peggy: Woher nimmst du deine ganze Energie?

Rosalia: Ich esse ein vitaminreiches Essen jeden Morgen und ich stehe früh auf. Diese kleinen Dinge halten mich in guter Form und gesund!

Peggy: Du stehst früh auf? Selbst am Wochenende?

Rosalia: Nein, sonntags schlafe ich ein oder zwei Stunden extra, um mich ein bisschen auszuruhen!

Peggy: Das ist alles?

Rosalia: Hey! Wenn du nach 8 Uhr morgens aufstehst, ist der ganze Morgen verschwendet! Ich bevorzuge es ein bisschen müde von einem langen Tag zu sein, anstatt müde von nichts zu werden!

 

Peggy: Wie ist die Wohnung deines Freundes so?

Rosalia: Hey! Das ist keine Frage über mich.

Peggy: Nun, es betrifft dich ein bisschen.

Rosalia: Hmmm… Also es ist ein ganz normales Apartment mit ein paar alten Möbelstücken, weil das Leighs Style ist.

Peggy: Ist es dort sauber?

Rosalia: Das hat es lieber zu sein!

 

Peggy: Du kaufst dir sehr viel sexy Unterwäsche… Hat Leigh diese schon gesehen?

Rosalia: Hey!! Das ist eine sehr persönliche Frage!

Peggy: Aber alle wollen es wissen!

Rosalia: Nun, „alle“ werden dann eben diese Enttäuschung verkraften müssen. Ich werde diese Frage nicht beantworten!

Peggy: Du Spaßverderber…

 

Peggy: Wie hast du Leigh kennengelernt?

Rosalia: Du stellst viele Fragen über ihn…

Peggy: Das bin nicht ich! Viele Leute fragen sich, warum du das einzige Mädchen in der Schule bist, die einen Freund hat…

Rosalia: Ich habe ihn durch Lysander kennengelernt. Wir sind schon eine lange Zeit befreundet.

Peggy: Und du hast dich in den großen Bruder deines besten Freundes verliebt?

Rosalia: Ja… Was ist schlimm daran?

 

Peggy: Bist du dir darüber bewusst, dass du hin und wieder etwas lästig sein kannst?

Rosalia: Was auch immer! Ich bin großartig!

Peggy: Nun, du bist ein bisschen launisch…

Rosalia: Woher willst du das wissen? Ich spreche nur selten mit dir! Das ist das erste Mal, dass wir eine so lange Unterhaltung zusammen haben!

Peggy: Siehst du? Du wirst ganz von alleine plötzlich wütend!

Rosalia: Ich bin nicht wütend! Ich erkläre lediglich meine Sicht der Dinge!

 

Peggy: Warst du jemals schon wütend genug um jemanden zu schlagen?

Rosalia: Ja, aber ich konnte sie nicht schlagen.

Peggy: Was meinst du damit?

Rosalia: Dieser Idiot Armin hat mich davon abgehalten sie zu schlagen…

Peggy: Nein, ich meine… Was hat dich so wütend gemacht?

Rosalia: Castiel’s Ex hat sich an Leigh rangemacht! Ich hätte ihr vermutlich die Augen ausgekratzt, wenn ich gekonnt hätte!

 

Peggy: O-Ok… Ich denke, ich lass dich jetzt lieber alleine. Danke für deine Antworten!

Rosalia: Hey, warte! Ich muss dich etwas fragen!

Peggy: Oh, richtig, was gibt es?

Rosalia: Du hast noch nicht den Betrag für das Outfit bezahlt, das ich dir für das Theaterstück gemacht habe…

 

Peggy: Ich muss los! Ich habe noch zu tun!


Bilder


Zurück zur: Charakter-Übersicht